You are here: Home Ringvorlesung "Wege … 2019/2020 Prof. Dr. Marlene Bartos, …

Ringvorlesung "Wege zur Erforschung des Gehirns"

Prof. Dr. Marlene Bartos, Universität Freiburg | Repräsentation von Raum und Zeit im Zentralnervensystem

Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Wege zur Erforschung des Gehirns" WS 2019/2020
When Dec 16, 2019
from 07:00 PM to 08:30 PM
Where Großer Hörsaal Biologie II/III, Schänzlestraße 1, 79104 Freiburg
Add event to calendar vCal
iCal

 

Wie werden Informationen gespeichert und bei Bedarf wieder abgerufen? Dies ist eine der zentralen Fragen in den Neurowissenschaften. Die Gedächtnisbildung ist einer der fundamentalsten Fähigkeiten des Zentralnervensystems, die es Individuen erlaubt neue Dinge zu lernen und der sich stetig ändernden Umwelt anzupassen.

An der Bildung von Gedächtnisepisoden – also Erinnerungen an konkrete Erlebnisse – ist der Hippocampus, eine Gehirnregion, entscheidend beteiligt. Anhand des Beispiels der Orientierung von Mäusen in der Umgebung konnte nachgewiesen werden, dass Gruppen von Nervenzellen im Hippocampus eine Karte bilden, die konkrete Orte der Umgebung kodieren. Diese Karten liefern eine grobe Übersicht über die Position der Maus in der Umgebung, teilweise berücksichtigen sie aber auch die Zeit sowie Kontextfaktoren, vor allem die Information, wo sich die Maus befindet. Zudem können sich die Karten in Abhängigkeit zu Änderungen in der Umgebung verändern und lassen somit einen Lernprozess erkennen.

In meinem Vortrag werde ich basierend auf eigenen Forschungsarbeiten berichten, wie sich diese Karten in Mäusen ausbilden die einer virtuellen Umgebung ausgesetzt wurden, in der sie sich orientieren müssen und wie stabil diese Karten über die Zeit sind.

More information about this event…

 

Unterstützt von

Carl Zeiss FoundationNeurexNeurex | InterNeuronEU Development FundEU Interreg

Organisatoren

Aktuelles Programm

Zur Übersicht

Eventticker abonnieren

Zur Anmeldung

Möchten Sie die Ringvorlesung unterstützen? Dann freuen wir uns über eine Spende!

Spendenkonto:
Bernstein Center Freiburg
Empfänger: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
IBAN: DE 47 6005 0101 7438 5009 55
SWIFT/BIC: SOLADEST600
Verwendungszweck: 2100327501

Für Spenden ab einer Höhe von 50 Euro wird eine Spendenquittung ausgestellt.Herzlichen Dank!

Frühere Ringvorlesungen

 2020/2021 | 2019/2020 | 2018/2019 | 2017/2018 | 2012/2013 | 2011/2012 | 2010/2011 | 2005/2006

 

 

Unterstützt von

NeurexNeurex | InterNeuronEU Development FundEU Interreg

Filed under: ,