Uni-Logo
You are here: Home Talks & Events Conferences & Workshops Science Fiction in a Reality Check mit Stefan Rotter

Science Fiction in a Reality Check mit Stefan Rotter

— filed under: , ,

Black Mirror: Künstliche Intelligenz und Cybermobbing

What
  • Conference
  • Werkstatt
  • science-comm
When Jul 12, 2016
from 06:00 PM to 09:00 PM
Where Bernstein-Werkstatt
Contact Name
Contact Phone (+49) 761 203 9322
Add event to calendar vCal
iCal

20160712_Reality_Check_Flyer.png

Black Mirror: White Christmas

 

In sozialen Netzwerken lassen sich unliebsame Kommentare relativ schnell aus dem eigenen Newsfeed entfernen. Doch was wäre, wenn wir auf diese Weise gezielt Menschen aus unserer eigenen Wahrnehmung verbannen könnten? Die britische Serie Black Mirror überspitzt den Alltag unserer Computernutzung, verlegt ihn in die Zukunft und hält dem Zuschauer auf diese Weise den sprichwörtlichen Spiegel vor. In der Episode „White Christmas“ ist es möglich, die eigene Wahrnehmung per Neuro-Implantat mit anderen zu teilen. Unliebsame Zeitgenossen werden kurzerhand geblockt. Der Zugriff auch auf andere Teile des Gehirns erlaubt es, Software-Kopien einer Person nach demselben Prinzip anzufertigen - Doch wie weit ist die Zukunftsvision der Serie von der Realität entfernt? Dieser Frage wollen wir an diesem Abend gemeinsam mit Prof. Dr. Stefan Rotter vom Bernstein Center Freiburg auf den Grund gehen.

 
UK, 2014, OmU, Regie: Carl Tibets. Mit freundlicher Unterstützung von Endemol Shine Europe.
Werkstatt des Bernstein Center Freiburg, 18-21 Uhr
 

Anmeldungen und Kontakt:

Mathilde Bessert-Nettelbeck
mathilde.bessert-nettelbeck(a)brainlinks-braintools.uni-freiburg.de

Sabrina Livanec
sabrina.livanec(a)brainlinks-braintools.uni-freiburg.de

Tel: +49 (0)761 203-9544

Michael Veit
michael.veit(a)bcf.uni-freiburg.de

Tel: +49 (0)761 203-9322
 

 

 

 

 

 

 

 

 

More information about this event…

Personal tools