Uni-Logo
You are here: Home Bernstein-Werkstatt Science Jam Nr. 11: Dialoge des Vergessens – Wie Menschen mit Demenz das Leben sehen

Science Jam Nr. 11: Dialoge des Vergessens – Wie Menschen mit Demenz das Leben sehen

— filed under: , ,

3. Mai 2017 / Freiburg

What
  • Conference
  • Werkstatt
  • science-comm
When May 03, 2017
from 08:00 PM to 10:00 PM
Where Bernstein-Werkstatt, Bernstein Center Freiburg, Hansastr. 9A, Freiburg
Contact Name
Contact Phone 0761 203 9322
Add event to calendar vCal
iCal

Science Jam 10 Poster

 

Über Demenz wird viel diskutiert und publiziert – die Betroffenen bleiben dabei meist im Hintergrund. Wie Demenz aus der Perspektive von Betroffenen aussieht, und wie man als Unbeteiligter in ihre andere Weltsicht hineingezogen werden kann; wie sich verschiedene menschliche Wirklichkeiten begegnen und verändern können, davon erzählt diese musikalische Lesung. Die Autorinnen Margarethe Mehring-Fuchs und Kathrin Feldhaus, Slam Poet Tobias Gralke und die Musiker Wolfgang Fernow, Felix Borel und Ro Kuijpers stellen auf lebendige Weise das Buch „Wenn der Kopf hinausgeht, ganz weit fort“ (herausgegeben von der Veronika-Stiftung) und die zugehörige Hör-CD „Bruchstücke“ vor. Dabei berichten sie von ihren Gesprächen und Erfahrungen mit an Demenz erkrankten Menschen und ihrer Alltags- und Gedankenwelt. Dr. Sabine Hellwig beschäftigt sich als Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Freiburg mit Demenz und Alzheimer. Als Expertin zum Thema „neurodegenerative Erkrankungen“ trägt sie die wissenschaftliche Perspektive zur Veranstaltung bei und wird über Hypothesen zur Entstehung der Krankheit, Diagnostik mithilfe aktueller Bildgebungsverfahren sowie Ansätze zu neuen Behandlungsmethoden berichten. Im Mittelpunkt des Abends steht aber nicht der Verlust der Erinnerung. Es geht vielmehr um das, was man gewinnt, wenn man sich in die Welt von Menschen mit Demenz begibt und dabei die eigenen Vorstellungen von Normalität und Kommunikation über Bord wirft. Denn auch, wenn das eigene Leben und die Persönlichkeit fragmentarisch werden, laut oder still verschwinden, bleiben entwaffnende Ehrlichkeit, Humor und vor allem tiefe Gefühle. 
 
 

 

Science Jam Nr. 11:
Dialoge des Vergessens –
Wie Menschen mit Demenz das Leben sehen

mit Margarethe Mehring-Fuchs (Autorin), Kathrin Feldhaus (Autorin),
PD Dr. Sabine Hellwig (Universitätsklinikum Freiburg),
Tobias Gralke (Slam Poet)

sowie den Musikern Wolfgang Fernow, Felix Borel und
Ro Kuijpers
 
Mittwoch, 3. Mai 2017, 20 Uhr
Werkstatt des Bernstein Centers Freiburg
Hansastr. 9a (Zugang über den Parkplatz)
 
 
Die „Science Jams“, eine Veranstaltungsreihe des Bernstein Center Freiburg und des Exzellenzclusters BrainLinks-BrainTools, präsentieren Wissenschaft in ungewöhnlichen Zusammenhängen – weitab von Hörsälen und Seminarräumen. Die Veranstaltung richtet sich an die breite Öffentlichkeit. Die Zahl der Sitzplätze ist begrenzt, eine Reservierung ist leider nicht möglich. Der Eintritt ist frei. Über kommende Veranstaltungen informiert die Seite www.bernstein-werkstatt.info.

SaveSave

SaveSave

 

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

 

Personal tools