Uni-Logo
You are here: Home Ringvorlesung "Wege zur Erforschung des Gehirns" 2019/2020 Abstracts Von der Entwicklung und der Reparatur des Gehirns
Document Actions

Von der Entwicklung und der Reparatur des Gehirns

Ringvorlesung WS 2019/2020 | Montag, 27. Januar 2020

Von der Entwicklung und der Reparatur des Gehirns


Vortrag von Prof. Dr. Magdalena Götz, Helmholtz Zentrum München

 Untersuchungen, wie Nervenzellen während der Entwicklung des Gehirns gebildet werden, haben gezeigt, daß Gliazellen – ein Zelltyp der bisher nur als Stütze für die Nervenzellen angesehen wurde –neurale Stammzellen sind und Nervenzellen bilden. Auch die wenigen Stammzellen im Gehirn Erwachsener sind Gliazellen, allerdings in einer ganz speziellen Nische. Diese neuen Erkenntnisse haben zu dem bahnbrechenden neuen Ansatz geführt, auch andere Gliazellen im Gehirn, zum Beispiel nach Gehirnverletzung, wieder zur Bildung von Nervenzellen anzuregen. Die neuesten Befunde zu diesem innovativen Ansatz werden abschließend im Vortrag vorgestellt.

 

Personal tools