Uni-Logo
You are here: Home Talks & Events Conferences & Workshops FASZINATION GEHIRN… eine interaktive Reise in die Anatomie und Funktionsweise des Gehirns

FASZINATION GEHIRN… eine interaktive Reise in die Anatomie und Funktionsweise des Gehirns

— filed under: , ,

Aktion für Kinder ab 7 Jahren, organisiert vom Bernstein Center Freiburg und der trinationalen Organisation Neurex mit Sitz in Illkirch bei Straßburg

What
  • Conference
  • Werkstatt
  • science-comm
When May 24, 2016
from 10:00 AM to 05:00 PM
Where Le Vaisseau – Straßburg
Contact Name
Contact Phone +49 (0)761 203 9322
Add event to calendar vCal
iCal

Vaisseau

DoktorandInnen aus Freiburg im Mitmachmuseum Le Vaisseau

 

bcf_kneten.jpg

Während die elsässischen Schüler wieder die Schulbänke drücken, bietet das Vaisseau deutschen Familien aus der Region in den baden-württembergischen Pfingstferien ein ganz besonderes Ferienprogramm: Am 24. Mai 2016 laden Neurowissenschaftler aus Freiburg alle deutschen und deutschsprachigen Kinder dazu ein, an interaktiven Forscherstationen rund um das Gehirn teilzunehmen. Im Zuge eines Parcours kommt man von Station zu Station dem Gehirn und den Nervenzellen Schritt für Schritt näher. Hands on, also selbst Hand anlegen, und interaktives Erforschen stehen im Vordergrund.
 
 
 
Das Gehirn verstehen… wie packt man’s an?
 
Ist es möglich, Gedanken zu lesen? Welcher Bereich des Gehirns macht eigentlich was? Wie ist ein Gehirn aufgebaut und wie steuern Nervenzellen unsere Bewegung? Das geheimnisvolle Organ wirft komplizierte Fragen auf, die wir auf anschauliche Weise beantworten möchten. Auf besonders kreativem Wege geschieht das zum Beispiel bei der Station „Knet’ Dir ein Gehirn“, bei der auch Größere gerne wieder bunte Knetmasse in die Hand nehmen und in Form bringen können. Denn hier geht es ja schließlich um Wissenschaft! An einer weiteren Station schlüpft man selbst in die Rolle einer Nervenzelle und wird verblüfft, was unser Gehirn so alles schafft: Durch das bloße Wiedererkennen eines Buchstabens auf dem Bildschirm lassen sich schrittweise ganze Worte formen - und das, ohne dabei einen einzigen Finger zu krümmen.
 
24. Mai – Aktionstag im Mitmachmuseum 
 

bcos_neuronenspiel.jpg

Das Erforschen naturwissenschaftlicher Phänomene mithilfe von Wissenschaft und Technik wird an diesem Aktionstag besonders spannend: Das Freiburger Doktoranden-Team, unter der Leitung der Science Communicators Michael Veit (Bernstein Center Freiburg) und Levin Sottru (BrainLinks-BrainTools), hat sich gemeinsam mit Laurent Nexon, Projektmanager der trinationalen Organisation Neurex, einen Parcours ausgedacht, an dem deutschsprachige Besucher ab 7 Jahren kostenfrei (mit einer gültigen Eintrittskarte) teilnehmen können. Nähere Informationen zur Teilnahme und zum genauen Zeitraum werden demnächst auf der Homepage des Mitmachmuseums veröffentlicht oder Sie erfahren alles Notwendige vor Ort.
 
 
Bitte immer Bildnachweise angeben: Christian Miller, ANGELL Akademie Freiburg
 
 
Pressekontakt
 
Ute Tschepe – Referentin deutschsprachiger Raum
+33 69 33 26 77
 
Michael Veit
Science Communicator
Bernstein Center Freiburg
Phone: +49 (0)761 / 203 - 9322
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

More information about this event…

Personal tools